11 Besuche – ein Zwischenstand

Ihr Lieben,
Schönlinge.Das Projekt hat nun seit dem 12. September schon 11 Frauen besucht und rund 1.325 km quer durch Deutschland zurück gelegt. Jetzt steht ein kleines Winterpäuschen ins Haus. Wir drehen noch mit dem Team von Lokalzeitgeschichten und ich trete am 13.November im Kölner Treff im WDR auf. Wir lassen erst einmal die ganzen Eindrücke sacken, ordnen das Material, verschicken Dankeschöns und Souvenirs an die Ermöglicher*innen und machen uns an die Planung für die nächsten Termine.

Danke an alle lieben bisherigen Schönlinge mit ihren Familien, die uns so herzlich aufnehmen auf unserer Reise. Es waren tolle, intensive Begegnungen bis jetzt und wir freuen uns über jede einzelne, die im Projekt mitwirkt.

Danke an alle wundervollen Menschen, die Ingrid und mich so liebevoll unterstützen beim ganzen Projekt.

Danke an Familie Zabel für die freundliche Leihgabe des roten Flitzers und eure lieben offenen Ohren und Arme, wenn ich bei euch als erste Anlaufstelle von den Besuchen zurück komme.

Und Danke natürlich an alle Ermöglicher*innen der Crowdfundingkampagne, ohne deren finanzielle Unterstützung dieses Projekt gar nicht möglich wäre!

Auf unserem Blog hier, gibt es nun neue Zeitungsartikel und Einträge zu den Besuchen zu lesen. Viel Spaß beim Stöbern!

Liebe Grüße,

Lisa

20150912_132133

Advertisements